Rettet den Märchenschatz : die Suche nach dem Märchenbuch

Haferkamp, Kai, 2007
AK-Bibliothek Feldkirch
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 09.07.2019)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Spiel
ISBN 4250231709470
Verfasser Haferkamp, Kai Wikipedia
Systematik SP.BDG - Brett- und Tischspiele: Denkspiele: Gedächtnisspie
Schlagworte Brettspiel, Merkspiel, Alle gegen das Spiel
Verlag Selecta Spiel
Ort Edling
Jahr 2007
Umfang 1 Spielplan, 47 Märchenplättchen, 1 Laufweg, 1 Baum, 14 Buchseiten, 1 Kordel, 4 Kinderfiguren, 1 König, 1 Spielanleitung
Altersbeschränkung keine
Alter 5+
Gewicht 912 g
Verfasserangabe Kai Haferkamp
Sprache Deutsch
Spieleranzahl 2-4
Fußnote 20-30 min-
Annotation Es gibt keine Märchen mehr! Der böse König hat die Seiten des letzten Märchenbuches zerrissen und in seinem tristen Schlossgarten versteckt. In Rettet den Märchenschatz muss sich eine Gruppe mutiger Kinder in den Garten schleichen und die Seiten-Paare des Märchenbuches finden, ehe der König zurückkehrt. Durch das Verschieben der Gartenplättchen kommen die Märchenseiten zum Vorschein und mit jedem gefundenen Seiten-Paar wird der Garten etwas grüner. Doch nur, wenn die Kinder zusammenhalten, werden sie auch rechtzeitig mit ihrem Märchenschatz entkommen und gegen den bösen König gewinnen. Das preisgekrönte Rettet den Märchenschatz von „Kinderspiel des Jahres“-Gewinner Kai Haferkamp lässt Kinder in ein eigenes, märchenhaftes Abenteuer eintauchen – begleitet vom beiliegenden Märchen zum Spiel. Dabei werden die Kinder mit schönen Illustrationen an ihre Lieblingsmärchen der Brüder Grimm erinnert und können diese mit einem originellen Memo-Mechanismus in Sicherheit bringen.