Hautfreundin : eine sexuelle Biografie ; Roman

Anselm, Doris, 2019
AK-Bibliothek Feldkirch
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 07.01.2020)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-630-87603-0
Verfasser Anselm, Doris Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen und Novellen
Schlagworte Deutsche Literatur
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Ort München
Jahr 2019
Umfang 255 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Aufl.
Sprache Deutsch
Verfasserangabe Doris Anselm
Annotation Gibt es noch schmutzige Worte? Hilft fesseln gegen Traurigkeit? Besitzt ein Mann mit einer schönen Stimme auch eine schöne Zungenspitze? Kann man zu zärtlich sein, wenn man bloß eine Affäre hat? Und gedeiht im Unanständigen vielleicht ein besonderer Anstand?
Sie ist eine Frau, die Sex mag und seltsame Fragen, ihre eigene Haut und die Haut ganz verschiedener Männer. Direkte Berührung ebenso wie den Salto ins Fantastische. Sie flirtet lieber unterwegs als online, weil sie den kleinen Rausch des ersten Schritts liebt. Ihr Blick auf Sex ist zugleich schräg und lustvoll, präzise und sanft. Die Männer, denen sie nah kommt, gehen ihr nah, denn sie offenbaren sich oft als anständig unanständig. Aber worauf steht sie eigentlich selbst? Und wie hat das angefangen? Nach und nach ergeben die Geschichten ihrer hautnahen Begegnungen eine Geschichte: die überraschend glückliche sexuelle Biografie einer freien Frau.[Verlagsmeldung]
Bemerkung Katalogisat importiert von: Arbeiterkammer Tirol